Bildungskonferenz zur Digitalisierung

Wir haben mit großem Inter­esse an der Bil­dungskon­ferenz teilgenom­men.

Die Dig­i­tal­isierung verän­dert unsere Gesellschaft tief­greifend. Mod­erne Infor­ma­tions- und Kom­mu­nika­tion­stech­nolo­gien haben in nahezu allen Bere­ichen des täglichen Lebens Einzug gehal­ten. Sie stellen auch die Bil­dung — von der frühkindlichen Bil­dung in Kindertagesstät­ten bis hin zur Weit­er­bil­dung im Erwach­se­nenal­ter — vor Her­aus­forderun­gen. Was bedeutet Dig­i­tal­isierung in der Bil­dung? Welchen Ein­fluss hat sie auf Lehr- und Lern­prozesse in unseren Bil­dung­sein­rich­tun­gen? Welche didak­tis­chen Anforderun­gen stellen sich für die päd­a­gogis­chen Fachkräfte bei Anwen­dung dig­i­taler Medi­en, und welche Auf­gaben resul­tieren daraus für die Stadt Offen­bach als Schul- und Bil­dungsträger?…”